Wahlprüfsteine zur Bürgermeister:innenwahl 2022

Am Sonntag ist Wahltag! Deswegen möchten wir hier, leider etwas kurzfristig (so ist das halt manchmal in selbstorganisierten, ehrenamtlichen Strukturen…), unsere Wahlprüfsteine vorstellen.

Mit unseren Fragen von Mietentwicklung über Flächenversiegelung bis hin zu demokratischer Teilhabe haben wir uns im Februar an fast alle Kandidat:innen gewandt. Einzig zur Frage, ob wir uns auch an die Kanditat:innen von AfD und Die Basis richten wollen, konnten wir keine Einigkeit erzielen. Gründe dafür und dagegen finden sich in diesem Debattenbeitrag.
Antworten haben wir, in unterschiedlicher Tiefe von fast allen Kandidat:innen erhalten. Uns ist es ein Anliegen, den interessierten Bürger:innen ihr Urteil selbst zu überlassen und die Antworten nicht zu kommentieren. Mögen sie euch die Entscheidung erleichtern 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.