Die Común Nr.6 ist erschienen!

In der ersten Märzwoche 2022 ist die sechste Ausgabe des Magazins Común erschienen! In der 64 Seiten umfassenden Ausgabe findet ihr Beiträge u.a. zur Kultur des Corners und zur Kritik des Einfamilienhauses. Renée Tribble, Mitbegründerin der Hamburger »PlanBude«, reflektiert im Interview die Rolle von Planer*innen und Stadtplanung als Prozess. Der umfangreiche Schwerpunkt beschäftigt sich mit dem Thema sozial-ökologischer Wandel und Recht auf Stadt. Und natürlich darf eine politische Bewertung der erfolgreichen Kampagne »Deutsche Wohnen und Co. enteignen« nicht fehlen. Auf der Webseite https://comun-magazin.org könnt ihr im Download-Bereich Titelseite, Editorial und Inhaltsverzeichnis herunterladen.

Wir freuen uns, als Recht auf Stadt Eberswalde in dieser Ausgabe in einem Portrait vertreten zu sein. Im angehängtem PDF findet ihr unseren Beitrag sowie eine Auswahl stadtpolitischer Interventionen zum Nachmachen. Die Común #6 könnt ihr für 9 Euro käuflich im Globus-Naturkostladen oder in der Thinkfarm erwerben!

Viel Spaß beim Schnökern!

Euer Recht auf Stadt Team

PS: Wir suchen immer aktive Mitstreiter*innen für unsere Initiative. Sei mit dabei!

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.